ZHL Testzentrum der DHBW

Wer an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ein Bachelorstudium aufnehmen möchte, benötigt einen Studien- und Ausbildungsvertrag mit einem Dualen Partner sowie einen Nachweis über die schulische oder ggfs. berufliche Qualifikation. Je nach vorliegender Qualifikation müssen also bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, siehe § 58 Absatz 2 Landeshochschulgesetz Baden-Württemberg (LHG).

Das Team des ZHL Testzentrums der DHBW koordiniert und führt seit 2017 für die DHBW den allgemeinen Studierfähigkeitstest der Deltaprüfung für Studieninteressierte mit Fachhochschulreife oder fachgebundener Hochschulreife (nach § 58 Absatz 2 Nummer 4 LHG) durch. Termine für den allgemeinen Studierfähigkeitstest finden ganzjährig fast wöchentlich statt.

Daneben ist das Testzentrum ebenfalls mit der Eignungsprüfung für beruflich Qualifizierte mit Berufsausbildung und Berufserfahrung (nach § 58 Absatz 2 Nummer 6 LHG) betraut. Die Eignungsprüfung für beruflich Qualifizierte findet einmal jährlich statt.

Informieren Sie sich am besten frühzeitig, um keine der Anmeldefristen zu verpassen!

Bitte beachten Sie:
Das Testzentrum ist ausschließlich für den Hochschulzugang über die Deltaprüfung und Eignungsprüfung zuständig. Bei Rückfragen zu weiteren Wegen des Hochschulzugangs an der DHBW (z.B. mit allgemeiner Hochschulreife, Aufstiegsfortbildung, …) wenden Sie sich bitte an die zuständigen Stellen der jeweiligen DHBW Standorte.

 

Kontakt

Das Testzentrum ist zu folgenden Zeiten telefonisch für Sie erreichbar: 
 

Montag13.00 - 16.00 Uhr
Dienstag09.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag13.00 - 16.00 Uhr
Freitag09.00 - 12.00 Uhr

Nach oben