Termine, Anmeldung und Zulassung

Zulassungsvoraussetzungen

Zum allgemeinen Studierfähigkeitstest im Rahmen der Deltaprüfung kann zugelassen werden, wer nachweislich 
 

  • die Fachhochschulreife besitzt oder erwerben wird 
     
  • eine fachgebundene Hochschulreife, die nicht zum Studium des angestrebten Studiengangs berechtigt, besitzt oder erwerben wird.

Somit können Sie auch dann schon zum allgemeinen Studierfähigkeitstest zugelassen werden, wenn Sie noch nicht das Zeugnis über die Fachhochschulreife bzw. fachgebundene Hochschulreife vorliegen haben. Anstelle des Abschlusszeugnisses müssen Sie in diesem Fall andere Nachweise über die angestrebte Fachhochschulreife bzw. fachgebundene Hochschulreife einreichen, je nachdem, was zum Zeitpunkt der Antragsstellung auf Sie zutrifft.

Weitere Informationen zu den Unterlagen und Nachweisen, die Ihrem Antrag auf Zulassung beigefügt sein müssen, finden Sie unter Schritt 2 der Anmeldung: Schriftlicher Antrag. 

 

Anmeldung 

Nachdem Sie sich auf unserer Website sorgfältig informiert und eventuelle Rückfragen geklärt haben, können Sie sich in zwei Schritten zum allgemeinen Studierfähigkeitstest beim Testzentrum anmelden. 


Schritt 1: Online-Reservierung – vorläufige Online-Reservierung eines Testtermins über das Reservierungsportal des Testzentrums.

Schritt 2: Schriftlicher Antrag – postalische Zusendung Ihres gebührenpflichtigen schriftlichen Antrags auf Zulassung an das Testzentrum. 

So funktioniert der Anmelde- und Zulassungsprozess

Informieren
1

Informieren

Lesen Sie sich die Informationen auf der Website des Testzentrums sorgfältig durch. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an uns, bevor Sie sich anmelden.

Testtermin online reservieren
2

Testtermin online reservieren

Anmeldung Schritt 1: Reservieren Sie sich über das Online-Reservierungsportal des Testzentrums vorläufig den Testtermin, an dem Sie gerne teilnehmen möchten.

Schriftlich beantragen
3

Schriftlich beantragen

Anmeldung Schritt 2: Im Anschluss an die Online-Reservierung schicken Sie Ihren schriftlichen Antrag mit allen erforderlichen Unterlagen fristgerecht per Post an das Testzentrum.

Ihr Antrag wird bearbeitet
4

Ihr Antrag wird bearbeitet

Bearbeitung Ihres Antrags durch das Testzentrum. Wir bitten Sie von Nachfragen zum Bearbeitungsstand abzusehen. Sollten seitens des Testzentrums Rückfragen bestehen, werden Sie von uns kontaktiert.

Bescheide erhalten
5

Bescheide erhalten

Wenn Sie zugelassen sind, erhalten Sie per Post einen Zulassungsbescheid und Gebührenbescheid. 
Wenn Sie nicht zugelassen sind, erhalten Sie einen Versagungsbescheid und Gebührenbescheid.

Gebühr überweisen
6

Gebühr überweisen

Zahlen Sie die Gebühr ausschließlich per Überweisung innerhalb der im Gebührenbescheid genannten Frist an die angegebene Bankverbindung. 

Am Test teilnehmen
7

Am Test teilnehmen

Kommen Sie gut vorbereitet und bringen Sie am Testtag Ihren Zulassungsbescheid und einen amtlichen Lichtbildausweis mit.

Für weitere Informationen beachten Sie bitte auch unsere FAQ.

Kontakt

Das Testzentrum ist zu folgenden Zeiten telefonisch für Sie erreichbar: 
 

Montag13.00 - 16.00 Uhr
Dienstag09.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch13.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag13.00 - 16.00 Uhr
Freitag09.00 - 12.00 Uhr

Nach oben